Das Plejadische Interview mit Cobra und A’drieiuous Teil 2

Fortsetzung von Teil 1, Übersetzung des Interviews von Antares

Bericht über die Situation vom 18.November 2016 und monatliches Cobra-Interview von PFC

Megastructure

Die Entfernung der Chimera-Gruppe wird fortgesetzt. Die Lichtkräfte sind recht erfolgreich darin, die Tentakel der Jaldabaoth-Wesenheit von ihrem Hauptkörper zu durchtrennen, der mit der Erde verbunden ist. Auf der anderen Seite ist die Entfernung der Hauptmasse von Jaldabaoth eine ernste Herausforderung, und es findet ein schwerer Krieg auf der Plasmaebene um die Oberfläche des Planeten statt. In einem verzweifelten Schritt nutzt die Chimera Militärunternehmen, um die Schleier-Technologien zu verstärken, um die Quarantäne der Erde vor der Befreiung zu verteidigen:

Bericht über die Plejadische Situation vom 17. Oktober 2016

Plejadier

Die Plejadier gewinnen zügig Territorium innerhalb unseres Sonnensystems zurück und haben es bereits bis zu dem Grad wiedererlangt, welcher mit der Situation im Mai 2016 vergleichbar ist. Die Sirianische und Andromedanische Flotte waren von den Ereignissen im September und Anfang Oktober nicht so stark betroffen und in der Lage, ihre Positionen besser aufrechtzuerhalten.