Was passiert nach dem Untergang von ISIS? Hier steht das, was Ihnen sonst nicht gesagt wird

IS Ende

Amerikas Feldzug, um ISIS in Irak und Syrien zu bezwingen, nähert sich langsam dem Ende. ISIS wurde aus seinen wichtigsten irakischen Hochburgen vertrieben, während manchen Schätzungen zufolge in der Stadt Mossul noch 300 Kämpfer verblieben sind.

Werbeanzeigen

Erdogan vs. Militärs: „Konflikt nimmt zu und wird ideologisch“

Erdogan

Präsident Recep Tayyip Erdogan führt die Türkei nach Einschätzung eines russischen Experten „gezielt zu einer islamischen Regierungsform“. Den daraus resultierenden Konflikt mit der Armeespitze schüren nun die Syrien-Differenzen. Ausländische Analysten beschäftigen sich schon mit der Frage, ob ein neuer Militärputsch in der Türkei möglich wäre.

Das Problem wird greifbar

russische strategiekarte

Durch den Abschuss der russischen Militärmaschine nahe der türkischen Grenze bezog die Türkei nun auch, allgemein ersichtlich, Position im Kampf gegen den IS. Das Ganze als Provokation gedacht hatte rasch einen Bumerangeffekt. Anstatt Russland zu Fehlern - in Form von unangebrachter Aggression - zu zwingen, machte die Türkei die Welt darauf aufmerksam, dass und warum eine Eskalation …