Der dunkle Kult der Elite. Ein Livebericht über das Unsagbare.

Rurberger Allerei Satanismus

Donnerstag, 15.6.2017. Eifel. Wie sagt man etwas, das man nicht sagen kann? Gar nicht, sagt die Philosophie. Und was, wenn davon Menschenleben abhängen? Was, wenn die ganze immer wahnsinniger werdende Weltgeschichte samt Millionen oder Milliarden noch bevorstehender Toter davon abhängen kann?

Advertisements

Die Geheimen Weltraumprogramme und der intergalaktische Krieg Teil 2

Secret space program

In seinem letzten Bericht über die Situation vom 11.Dezember 2016 schlug Cobra vor, bis die Offenlegungen stattfinden doch dieses    Interview mit Corey Goode von  Jimmy Church auf Fade to Black zu lesen, um über die grundlegende Geschichte der Geheimen Weltraumprogramme etwas zu erfahren … übersetzt in einer etwas zusammengefassten Version von Antares

Cobra Interview von Iruka Umino

Iruka Cobra

Dies ist ein Cobra Interview von Iruka Umino aus Japan, gedolmetscht von Terry. Iruka beteiligte sich aktiv an den Gitternetz-Arbeiten mit Chintamani-Steinen und tachyonisierten Kristallen in ganz Japan, zusammen mit vielen anderen japanischen Lichtarbeitern. Während des Besuchs von Cobra in Japan erhielt er die wunderbare Gelegenheit, ein Interview mit Cobra zu führen. Wir hoffen es gefällt euch!

Kosmische Offenlegung Staffel 5 – Episoden 10/11: SSP-Zeugnisse mit William Tompkins | Corey Goode und David Wilcock

William Tompkins

William Tompkins ist ein 94-jähriger Whistleblower und ehemaliger Insider, der unter anderem behauptet, an der Entwicklung der Antigravitations-Raumschiffe im frühen amerikanischen Geheimen Raumfahrtprogramm (SSP) teilgenommen zu haben. Viele seiner Aussagen beglaubigen Corey Goode und andere Insider, die an die Öffentlichkeit getreten sind und die Existenz von fortgeschrittenen Luft-und Raumfahrt-Projekten enthüllten, die im Geheimen im Laufe des 20. Jahrhunderts entwickelt wurden.